Eulen

Was macht sie so besonders?


Schulfächer: Sachunterricht, Biologie, Umwelterziehung, Grundschule

Adressaten: Alle Schulen ab 4. Schuljahr, Jugend- und Erwachsenenbildung

Laufzeit: 15 min

Produktionsjahr: 2012

Signatur:
Online: 5559671
DVD: 4667899

WBF-Nummer: D-6382

Von der Medien-Begut­achtungs­kom­mis­sion Baden-Württemberg für den Unterricht empfohlen.



Bestellung

Bitte wählen Sie aus, zu welcher Gruppe Sie gehören:

WBF-Nummer
D-6382
Preis
87,34 €


Kurzbeschreibung des Films:

Zu Beginn stellt der Film fünf einheimische Eulen vor: Schleiereule, Rauhfußkauz, Steinkauz, Uhu und Waldkauz. In beeindruckenden Aufnahmen werden die typischen Merkmale der Eulenvögel vorgestellt. Während die Schleiereule ihren Lebensraum häufig in der Nähe des Menschen hat, sind andere Eulen wie der Waldkauz typische Waldbewohner. Der Film zeigt einen Uhu bei der Jagd auf verschiedene Beutetiere, später wird ein Gewölle gefunden und genauer untersucht. Steinkauz, Rauhfußkauz und Schleiereule werden bei der Jungenaufzucht beobachtet. Zum Abschluss beringt ein Eulenschützer kleine Rauhfußkäuze und es wird deutlich, dass wir den Lebensraum unserer heimischen Eulen schützen müssen.


Didaktische Absicht

Die Schülerinnen und Schüler lernen eine Tiergruppe mit den für sie typischen Merkmalen kennen, die sie von allen anderen Vögeln unterscheidet. Sie erfahren aber auch, dass Eule nicht gleich Eule ist, und erkennen die Unterschiede. Sie lernen, welche speziellen Strategien diese Vögel entwickelt haben, um erfolgreich mitten in der Nacht jagen zu können. Sie erleben Eulen als fürsorgliche Eltern, die alles andere als „Todesvögel“ sind. Ihnen wird deutlich, was Eulen brauchen, um ihre Jungen erfolgreich aufziehen zu können, und wie man diese außergewöhnlichen Vögel schützen kann.

Didaktisches Unterrichtsblatt und weitere Informationen

Arbeitsmaterialien (Auswahl)

Weitere Merkmale

WBF-DVD Premium plus

Die WBF-DVD Premium plus ist ein multimediales Arbeitsmittel für einen lebendigen und problemorientierten Unterricht. Zusätzlich zum DVD-Video-Teil finden Sie auf dem DVD-ROM-Teil u. a. die Filmothek mit dem Unterrichtsfilm, den Filmsequenzen und den Filmclips, die Infothek mit praktischen Informationen sowie die umfangreiche Materialienbox mit Unterrichtsplaner und zahlreichen didaktisch aufbereiteten Materialien, z. B.:

- zusätzliche Filmclips
- Schaubilder
- Texte
- Fotos
- Arbeitsblätter
- Tondokumente
- Texttafeln
 

 

Infothek: Hier finden Sie eine Übersicht über die Materialien, das didaktische Unterrichtsblatt, Internet-Links mit weiterführenden Informationen zum Thema, eine Sammlung aller Arbeitsblätter mit und ohne Lösungen, Arbeitsaufträge für alle Materialien und alle Sprechertexte. Alle Dokumente liegen als PDF- und/oder Word-Datei vor.

 

 

Didaktische Merkmale der WBF-DVD

  • Der didaktischen Konzeption liegen die Bildungsstandards und Lehrpläne zugrunde, wobei Kompetenzen und Operatoren eine zentrale Rolle spielen. Durch die Berücksichtigung der Lernziel-, Problem- und Handlungsorientierung werden entdeckendes Lernen ermöglicht sowie die Sach-, Methoden-, Medien-, Urteils- und Handlungskompetenz der Schülerinnen und Schüler gefördert.
  • Die WBF-DVD ist in Schwerpunkte unterteilt, die der Sequentierung des Unterrichtsfilms entsprechen. Den Schwerpunkten sind Problemstellungen zugeordnet, die mithilfe der Materialien erarbeitet werden können.
  • Das umfangreiche Arbeitsmaterial - wie zusätzliche Filmclips, Fotos, Tondokumente und Schaubilder - ermöglicht einen lebendigen und schülernahen Unterricht.
  • Zu allen Unterrichtsmaterialien werden Arbeitsaufträge angeboten. Wahlweise kann das jeweilige Material mit und ohne Arbeitsaufträge geöffnet und ausgedruckt werden. Die Arbeitsaufträge ermöglichen den Lerngruppen einen gezielten Zugang zu den Materialien, da die verschiedenen Kompetenzbereiche abgedeckt werden. Die mehrschrittigen Arbeitsaufträge erleichtern die Binnendifferenzierung.
  • Die Arbeitsblätter auf dem DVD-ROM-Teil können als PDF- und als Word-Datei ausgedruckt werden. Sie fördern die selbstständige und handlungsorientierte Erschließung und Bearbeitung einzelner Problemfelder. In den Fällen, wo es angebracht ist, werden zu den Arbeitsblättern Lösungen angeboten.

Schlagworte: Vögel, Eulen, nachtaktiv, Eulenschutz, Vogelschutz, Aberglauben


Auch interessant