Was werden wir in Zukunft essen?

Herausforderungen und Perspektiven einer nachhaltigen Welternährung


Schulfächer: Geographie, Erdkunde, Biologie, Gesellschaftslehre, Wirtschaft, Politik

Adressaten: Alle Schulen ab 8. Schuljahr, Jugend- und Erwachsenenbildung

Laufzeit: 16 min

Produktionsjahr: 2022

Signatur:
Online: 55504134
DVD: 46504711

WBF-Nummer: D-4077





Kurzbeschreibung des Films:

Auf unserer Erde existieren Mangel und Hunger neben Überfluss und Übergewicht. Mit schwindenden Ressourcen muss eine wachsende Weltbevölkerung versorgt und ihr Hunger nach Fleisch gestillt werden. Animationen und eindrückliche Live-Aufnahmen zeigen, wie unsere Landwirtschaft ihre wichtigsten Ressourcen (Böden, Wasser, Klima) zerstört. Sie zeigen aber auch, dass eine nachhaltige Welternährung möglich ist: Mit nur geringer Unterstützung versorgen (Klein-)Bauern lokale Märkte. Weniger Essen im Müll ist mehr Essen auf dem Teller. Ein „nachhaltiger Speiseplan“ ermöglicht eine ressourcenschonende und gesunde Ernährung. Und es gibt Neues zu verkosten: Stadt-Salat, Fleisch ohne Fleisch, Algen und Insekten-Snacks.

 

- Weitere Informationen erhalten Sie in Kürze -


Didaktische Absicht

Die Schülerinnen und Schüler beschreiben Ausmaß und Probleme von Mangel- und Überernährung. Sie analysieren die Herausforderungen einer künftigen Welternährung (Bevölkerungswachstum, Bodenknappheit, Fleischkonsum). Sie erkennen, dass die Landwirtschaft einerseits massiv Ressourcen zerstört (Wälder, Böden, Gewässer, Klima), andererseits von den Folgen (Bodendegradation, Extremwetter, Klimawandel) besonders betroffen ist. Die Schülerinnen und Schüler entwickeln Strategien und Perspektiven für eine ausreichende und gesunde Ernährung der Weltbevölkerung. Sie reflektieren, dass dafür eine Änderung ihrer Ernährungsweise und eine nachhaltige Landwirtschaft notwendig sind.

Didaktisches Unterrichtsblatt und weitere Informationen

Arbeitsmaterialien (Auswahl)

Weitere Merkmale

WBF-DVD Premium plus
Die WBF-DVD Premium plus ist ein multimediales Arbeitsmittel für einen lebendigen und problemorientierten Unterricht. Auf dem DVD-Video-Teil und auf dem DVD-ROM-Teil finden Sie den Unterrichtsfilm mit den Filmsequenzen sowie zusätzliche Filmclips. Der DVD-ROM-Teil bietet umfangreiches didaktisches Begleitmaterial, außerdem praktische Informationen wie die Lehrplanbezüge und den Vorschlag für eine Unterrichtseinheit. Die zahlreichen Arbeitsmaterialien enthalten:
- zusätzliche Filmclips
- Diagramme
- Schaubilder
- Fotos
- Karten
- Texttafeln
- Texte
- Arbeitsblätter
- interaktive Arbeitsblätter

 

Infothek

Hier finden Sie folgende Dokumente als PDF- und Word-Datei:

die Übersicht über die Materialien

das didaktische Unterrichtsblatt mit Anregungen für den Unterricht

die Arbeitsaufträge für die Filmsequenzen und Filmclips

die Sammlung aller Arbeitsblätter - Lehrer (mit Lösungen)

die Sammlung aller Arbeitsblätter - Schüler (ohne Lösungen)

die Sammlung aller Arbeitsmaterialien

die Sprechertexte für den Hauptfilm, die Filmsequenzen und zusätzlichen Filmclips

die Lehrplanbezüge nach Bundesländern

 

Didaktische Merkmale der WBF-DVD:

  • Der didaktischen Konzeption liegen die Bildungsstandards und Lehrpläne zugrunde, wobei Kompetenzen und Operatoren eine zentrale Rolle spielen. Durch die Berücksichtigung der Lernziel-, Problem- und Handlungsorientierung werden entdeckendes Lernen ermöglicht sowie die Sach-, Methoden-, Medien-, Urteils- und Handlungskompetenz der Schülerinnen und Schüler gefördert.
  • Die DVD ist in Schwerpunkte unterteilt, die der Untergliederung des Unterrichtsfilms in Sequenzen entsprechen. Die Filmsequenzen zu den Schwerpunkten können einzeln angewählt werden. Den Schwerpunkten sind Problemstellungen zugeordnet, die sich mit den angebotenen Materialien auch an Tablets bearbeiten lassen.
     
  • Das Unterrichtsmaterial ist sehr umfangreich; es besteht aus Filmsequenzen, Filmclips, Texten, Karten, Schaubildern und Diagrammen.
  • Die Arbeitsaufträge ermöglichen den Lerngruppen einen gezielten Zugang zu den Materialien, da die verschiedenen Kompetenzbereiche abgedeckt werden. Die mehrschrittigen Arbeitsaufträge erleichtern die Binnendifferenzierung.
  • Die Arbeitsblätter auf dem DVD-ROM-Teil können als PDF- und als Word-Datei ausgedruckt werden. Sie fördern die selbstständige und handlungsorientierte Erschließung und Bearbeitung einzelner Problemfelder. Zusätzlich ermöglichen interaktive Arbeitsblätter die Ergebnissicherung am Computer oder Tablet.

Schlagworte: Welternährung, Landwirtschaft, Hunger, Überernährung, Nachhaltigkeit, Kleinbauern, Ernährung, Fleischkonsum


Auch interessant